eT-Hover Produktfamilie – die Hebegeräte der einzelnen Serien stellen sich vor

Bislang waren die Hebegeräte-Serien eT-Hover-allround, -univac, -panel und -loop nur zu viert. Doch ihre Produktfamilie wurde noch um drei weitere Serien erweitert. Die Großfamilie eT-Hover möchten wir Ihnen nun vorstellen.

 

 

 

 


eT-Hover-allround

 

Die bisher wohl bekannteste Serie ist die, der eT-Hover-allround Hebegeräte. Ba­sie­rend auf den Grundgeräten des Mul­ti­ta­lents, in der Ausführung für ho­ri­zon­ta­les- oder ver­ti­ka­les Handling, gibt es Er­wei­ter­ungs­mög­lich­kei­ten zum Drehen und / oder Schwenken. Abhängig von den eingesetzten Va-kuumkomponenten, wie Saugplatten und Vakuum-erzeuger, können diese Hebegeräte für Lasten bis max. 500 kg zum Einsatz kom­men. Das Basisgerät kann für eine Viel­zahl von Hand­ha­bungs­auf­ga­ben in­di­vi­du­ell und flexibel umgebaut werden. Aus­ge­stat­tet mit einer 2-Kreis-Ausführung ist das eT-Hover-allround auch als akku­be­trie­ben­es Bau­stel­len­ge­rät lieferbar.

 

 

 

 

 

 

eT-Hover-univac

 

Das Vakuum-Hebegerät eT-Hover-univac eig­net sich zum Heben und Versetzen von flä­chi­gen Lasten aus Glas, Holz, be­schich­te­ten Span­plat­ten und an­de­ren Ma­te­ri­alien wie Stein, Metall oder Kunst­stoff. Mit Hilfe des Geräts lassen sich Lasten manuell um 360° endlos zu drehen und um 90° schwen­ken. Optional kann die Last auch mittels eines elektrischen Hubzylinders ge­schwenkt wer-den. In der Stan­dard­aus­füh­rung mit vier Saug-platten hebt das Gerät vertikal 360 kg und horizontal 500 kg. Mit den ent­sprech­en­den Verlängerungs-armen und vier Zu­satz­sau­gern lässt sich die Trag­fä­hig­keit auf 700 kg erhöhen. Ob im In­nen­aus­bau zum Hand­ha­ben von Holz­plat­ten, oder im Au­­ßen­­ein­­satz beim Fen­ster­ein­bau, das ak­kubetriebene eT-Hover-univac ist sowohl als Bau­stel­len­he­be­ge­rät, als auch in der Indoor-Variante lieferbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

eT-Hover-loop

 

Wenn flächige Lasten oder Trapezprofile bis 450 kg gewendet werden müssen, kommt der neue eT-Hover-loop zum Einsatz. Mit­tels eines Linear-antriebs wendet das Ge­rät ebene, vakuumdichte Platten aus Blech, Glas, Holz oder Kunststoff mit Ab­ma­ßen bis zu 3.000 x 2.000 Millimetern, oder Trapezprofile mit einer Länge von max. 14 Metern und einer max. Breite von 1,60 Metern. Die Quertraversen sind ver­schieb­bar und können so auf in­di­vi­du­el­le An­for­der­ung­en angepasst wer­den.

 

 

 

 

 

 

 

eT-Hover-panel

 

Sieht die Aufgabenstellung das horizontale Heben und Versetzen von Platten vor, ist das eT-Hover-panel die richtige Wahl.  Die Geräte eignen sich zum waagrechten Trans­port von vakuumdichten Platten, wie Blechen, Kunststoffplatten, dichten Holz­plat­ten uvm. Die maximale Trag­fä­hig­keit von ist abhängig vom Rahmen und der Ausstattung. Hierbei können bis max. 4.000 kg erreicht werden.

 

 

 

 

 

 

 

eT-Hover-modesty

 

Die Hebegeräte der Serie eT-Hover-modesty eignen sich zum Transport von va­ku­um­dich­ten, flächigen Lasten, wie Glas­schei­ben, Blechen und Kunst­stoff- oder Holz­plat­ten. Die Geräte der Serie sind sehr ein­fach gehalten und dienen als kos­ten­güns­ti­ge Alternativen zu ähnlichen Ge­rä­ten mit um­fang­reich­er­er Aus­stat­tung. Mit zwei Hal­te­grif­fen kann das eT-Hover-modesty einfach po­si­tio­niert und geführt werden. Die Traversen des eT-Hover-modesty sind te­les­ko­pier­bar, sodass es für maximal 600 kg schwere For­ma­te bis 2.000 x 1.500 mm oder 2.400 x 1.500 mm ein­ge­setzt wer­den kann.

 

 

 

 

 

 

eT-Hover-grid

 

Das eT-Hover-grid eignet sich zum ver­ti­ka­len Trans­port von eben­en, va­ku­um­dich­ten Platten wie Glas­schei­ben, Blechen, Kunst­stof­fplat­ten, dich­ten Holz­plat­ten bis 3.300 x 3.000 mm. Die ma­xi­ma­le Trag­fä­hig­keit von ist ab­häng­ig vom Rah­men und der Aus­stat­tung. Hier­bei kön­nen bis max. 1.500 kg er­reicht wer­den.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

eT-Hover-element

 

Das Vakuum-Hebegerät eT-Hover-element eignet sich zum ver­ti­ka­len Transport, sowie für das Ab­le­gen über die Kan­te, von allen dün­nen, glat­ten, va­ku­um­dich­ten Plat­ten wie Glas­plat­ten, Blechen und be­schich­te­ten Holz­plat­ten. Ma­xi­mal kann eine Trag­fä­hig­keit von 1.000 kg er­reicht wer­den.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Vakuum-Hebegeräte entsprechen den Vorgaben der DIN EN 13155.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

PRESSE DATEIEN
Empfohlene Einträge
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Twitter Icon
  • Grau LinkedIn Icon
  • Grau Icon Xing
  • Grau YouTube Icon
  • Grau Icon Instagram

© 2019 by euroTECH Vertriebs GmbH, Deutschland                                     Impressum                AGB        

  • White Facebook Icon
  • Twitter Clean
  • White LinkedIn Icon
  • Weiß Icon Xing
  • White YouTube Icon
  • Weiß Instagram Icon